Vorbereitung Wissenstest – Technik und Gerätelehre

Am Montag, den 09. Februar 2015, fand die nächste Vorbereitungsstunde für den Wissenstest statt. Jugendbetreuer Dominik Walser bildete an diesem Abend die Bereiche Gerätelehre und Technik aus. In dieser Ausbildungseinheit wurden den Jugendlichen die einzelnen Gerätschaften und Armaturen zur Wasserentnahme bzw. Wasserförderung sowie zum Absichern und Ausleuchten von Einsatzstellen vorgezeigt und genauestens erklärt.

Nach der Ausbildungseinheit gab es wieder eine kleine Zusammenfassung und die Fragen der Stufen Bronze, Silber und Gold konnten von allen Teilnehmern ohne Probleme beantwortet werden.

Elterninformationsabend der Feuerwehrjugend Gisingen

FWJ Elterninformationsabend 010

Am Freitag, den 06. Februar 2015, fand im Feuerwehrgerätehaus ein Elterninformationsabend der Feuerwehrjugend Gisingen statt. Zahlreiche Eltern sind mit ihren Jugendfeuerwehrmännern und –frauen der Einladung des Jugendleiters gefolgt und nahmen daran teil.

Nach der Begrüßung durch Kommandant Tschann Gerhard und Jugendleiter Dominik Leimegger präsentierte unser Jugendleiter die Tätigkeiten der Feuerwehrjugend Gisingen. Zu Beginn stellten sich die Jugendbetreuer kurz vor und dann ging es mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr 2014 los. Die heuer geplanten Aktivitäten und der Terminkalender wurden mit den Eltern besprochen. Nachdem auch die Feuerwehr Gisingen kurz vorgestellt und die Aufgaben aufgezeigt wurden, wurde den Eltern noch die 2016 stattfindenden Bundfeuerwehrjugendleistungsbewerbe in Gisingen präsentiert. Zum Abschluss wurden die Eltern durch das Feuerwehrhaus geführt und die Jugendbetreuer standen für Fragen zur Verfügung.

Der Abend fand dann beim gemütlichen Beisammensein und einem kleinen Imbiss im Mannschaftssaal der Feuerwehr Gisingen ein tolles Ende. Das Betreuerteam der Feuerwehrjugend Gisingen möchte sich bei allen Eltern für ihr Vertrauen und ihre Teilnahme an diesem Abend bedanken und hofft auf ein tolles und erfolgreiches Jahr 2015 gemeinsam mit den Mitgliedern der Feuerwehrjugend Gisingen.

Vorbereitung Wissenstest – Organisation

Vorbereitung Wissenstest Organisation 030

Am Montag, den 26. Jänner 2015, starteten wir mit der diesjährigen Vorbereitung auf den Wissenstest der Feuerwehrjugend. An diesem Abend stand das Thema "Organisation" auf dem Programm.

Im Zuge eines Schulungsabends wurde den Jugendlichen die Organisationsstruktur der Feuerwehren in Österreich, Vorarlberg und natürlich Gisingen durch unseren Jugendleiter erklärt und die Fragen zum Bereich Organisation mit den Teilnehmern besprochen.

Vorbereitung Wissenstest – Funk und Kommunikation

Vorbereitung Wissenstest Funk 040

Am Montag, den 02. Februar 2015, fand die nächste Vorbereitungsstunde für den Wissenstest statt. Jugendbetreuer Dominik Seidner bildete an diesem Abend den Bereich Funk und Kommunikation aus und konnte hier auf die im Herbst 2014 stattgefundenen Funkübungen aufbauen.

Nach der Ausbildungseinheit gab es wieder eine kleine Zusammenfassung und die Fragen der Stufen Bronze, Silber und Gold konnten von allen Teilnehmern ohne Probleme beantwortet werden.

Wissenstest der Feuerwehrjugend – Erklärung und Vorbereitung

Wissenstest allgemein 010

Der Wissenstest ist eine Bezirksveranstaltung der Feuerwehrjugend Vorarlberg und erfolgt als Stationsbetrieb die den jeweiligen Altersstufen von 12 bis 16 Jahren angepasst ist. Er ist Teil der Ausbildung in der Feuerwehrjugend und deckt dazu folgende Sachgebiete für die Grundausbildung ab:

  • Die Organisation in der (eigenen) Feuerwehrwissens abzeichen
  • Verhalten im Brandfall
  • Verhalten bei Notfällen
  • Geräte und Ausrüstungen für den Brandeinsatz
  • Gefährliche Stoffe
  • Schläuche und Kupplungen
  • Wasserführende Armaturen
  • Sonstige Geräte
  • Sonderfahrzeuge und spezielle Geräte
  • Die Löschmittel
  • Die Kleinlöschgeräte
  • Der technische Feuerwehreinsatz
  • Leinen und Knoten
  • Erste Hilfe

wissens abzeichen2Nach erfolgreicher Absolvierung, wird das Wissenstestabzeichen der Stufe Bronze, anschließend der Stufe Silber und zuletzt der Stufe Gold vergeben.

Die Vorbereitung auf den am 28. März 2015 stattfindenden Wissenstests der Bezirke Feldkirch und Dornbirn in Götzis findet jeweils im Zuge der Probenabende von Jänner bis März statt. In mehreren Schulungsabenden wird den Jugendlichen das breite Wissen beigebracht bzw. wiederholt und gefestigt. Die Ausbildung der jeweiligen Themenbereiche erfolgt durch den Jugendleiter und die Jugendbetreuer.

Heuer treten insgesamt 12 Mitglieder der Feuerwehrjugend Gisingen zu diesem Bewerb an. Für 11 Mitglieder ist es dies das erste Mal und treten somit in der Stufe Bronze an. Für unsere Linda ist es bereits das dritte Mal und sie versucht sich heuer in der Stufe Gold.

Suche

 

Termine

Mi Nov 14, 2018 @17:00 - 09:00PM
Blutspendeaktion
Fr Nov 23, 2018 @20:00 - 10:00PM
Ausschuss- und Funktionäre-Abschlusssitzung
Sa Dez 08, 2018 @19:00 - 11:00PM
Weihnachtsfeier mit Preisjassen
 

Wetter

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Kontakt

telefon +43 5522 73 700
fax +43 5522 73 700 - 6
email office@feuerwehr-gisingen.at
haus Feuerwehr Gisingen
Hauptstraße 46b
6800 Feldkirch
Österreich