Landes- Feuerwehrjugend- Zeltlager 2017

FWJ Zeltlager 2017 290

In dieser Sommerpause der Feuerwehrjugend Gisingen stand ein ganz besonderes Wochenende für den Nachwuchs unserer Wehr auf dem Terminkalender. Das legendäre Zeltlager vom 25. – 27. August wurde in diesem Jahr von der Feuerwehr Götzis organisiert und ausgetragen.

Am Freitagmittag ging es also für die 17 Jugendlichen mit dem gesamten Betreuerteam los. Zuerst wurden unsere zwei Fahrzeuge und zwei Anhänger mit dem neuen Zelt, Grill, Gepäck und Material beladen und danach ging die Reise nach Götzis los. Nachdem das neue Zelt auf dem Zeltplatz aufgebaut war und alle ihren Schlafplatz eingerichtet hatten, stand die Eröffnung des 13. Landes-Feuerwehrjugend-Zeltlager auf dem Plan. Ein gemütlicher Grillabend mit abschließendem Lagerleben am Lagerfeuer konnten Jung als auch Alt genießen.

Am Samstag stand dann der Höhepunkt des Zeltlagers bevor. Bei der Lagerolympiade konnten dann die Jugendlichen ihr Zusammenhalt in der Gruppe sowie auch die Talente des Einzelnen beeindruckend unter Beweis stellen. Am Abend wurde gemeinsam mit der Nachbarfeuerwehr Altenstadt der Spaßfaktor mit Hilfe von Musik und einer Polonaise erhöht und auch die Kameradschaft konnte gepflegt werden.

Nach dem Frühstück am Sonntag und dem Abbau des Zeltes stand leider nur noch die abschließende Feldmesse auf dem Zeitplan. Nach einer tollen Messe und den Abschiedsreden stand dann noch die Heimreise an.

Wieder einmal hat sich gezeigt, dass so ein Zeltlager nicht nur ein riesen Spaß ist, sondern auch eine tolle Möglichkeit ist, einander besser kennen zu lernen und neue Freundschaften bei Jung und Alt zu knüpfen. Leider müssen wir mit dieser Veranstaltung die Mitglieder Linda Güfel, Lara Allgäuer, und Nikolas Matt an den Aktivstand der Feuerwehr Gisingen übergeben. Das Betreuerteam wünscht ihnen viel Glück in einem neuen Abschnitt des Feuerwehrlebens.

Dank geht abschließend noch an die austragende Feuerwehr Götzis die auch dieses Zeltlager zu einem unvergesslichen Wochenende gemacht haben.

Toller Erfolg für den Nachwuchs der Feuerwehr Gisingen

NEWS Feuerwehrjugendleistungsbewerb 310

Am Samstag den 2.Juli 2017 nahmen insgesamt zwei Gruppen der Feuerwehrjugend Gisingen an den 38. Feuerwehrjugendleistungsbewerben im Parkstadion in Lustenau teil.

Das ganze Frühjahr stand für die Florianijünger ganz im Zeichen des Wettkampfs Denn schließlich wollte man an die guten Ergebnisse aus den letzten Jahren anknüpfen. Schon mit der Startnummer 6 war die Gruppe Gisingen 1 an der Reihe und legten gleich einen fehlerfreien Lauf auf der Hindernisbahn vor. Als der Staffellauf mit einer tollen Zeit und ebenfalls ohne Fehler absolviert wurde, war die Euphorie sowohl bei den mitgereisten Wehrkameraden als auch beim gesamten Jugendteam groß. Leider konnte die zweite Gruppe aufgrund eines kleinen Missgeschicks nicht an den Erfolg anschließen.

Nach dem anstrengenden Vormittag konnten sich die Jugendlichen dann endlich im Freibad in Lustenau erholen, bevor es dann voller Anspannung zur Siegerehrung ging. Nach dem Einmarsch in das Parkstadion wurde die Feuerwehrjungend Gisingen als zweitplatzierter in der Bronzeklasse verkündet.

Mit großer Freude und Erleichterung konnte dann noch ein perfekter Tag mit einem tollen Erfolg bei einer leckeren Pizza gefeiert werden. Bedanken möchten wir uns noch bei der austragenden Feuerwehr Lustenau, bei den mitgereisten Fans und unserer Fahnenpatin Gertrud für die leckere Pizza.

{gallery}stories_fwj/2017/2017-07-01-FWJ-NEWS-Feuerwehrjugendleistungsbewerb{/gallery}

 

Wissenstest 2017 der Feuerwehrjugend in Zwischenwasser

FWJ Wissenstest14

Am Samstag, den 08.04.2017 nahmen insgesamt 17 Teilnehmer/innen der Feuerwehrjugend Gisingen am Wissenstest der Bezirke Dornbirn und Feldkirch in Zwischenwasser teil. Die 10 Stationen, welche die Jugendlichen bestreiten musste, waren rund um den Ortsteil Muntlix verteilt. Dank der guten Vorbereitung und des fleißigem Lernens der Jugendlichen konnten sie 12 Gold-, 4- Silber und 1 Bronzeabzeichen mit nach Hause nehmen.

Nach der Schlussveranstaltung und einem leckeren Abendessen wurde das hoch verdiente Abzeichen vom Betreuerteam den Nachwuchsfeuerwehrfrauen/-männer übergeben.

Ein grosses Lob gilt vor allem unserer Feuerwehrjugend für die perfekte Absolvierung des Wissenstestes. Auch möchten wir uns hiermit noch bei der austragenden Feuerwehr Zwischenwasser für die gute Organisation bedanken. Nun kann die Feuerwehrjugend Gisingen mit Betreuerteam hoch motiviert in die Wettkampfsaison starten.

 

Besuch der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle

FWJ Besuch RFL4

Am Montag, den 10.04.2017 hatte unsere Feuerwehrjugend die Möglichkeit die RFL (Rettungs- und Feuerwehrleistelle) kennen zu lernen. Nach einem interessanten Vortrag von Adi Rohrer (Stellvertretender Leiter der RFL), über Zahlen und Fakten des Gebäudes, der Einsätze und des angebotenen Services, zeigte er auch Beispiele aus der Realität, wie auch ein Video über eine komplette Abwicklung eines Einsatzes. Nach seinem Vortrag nahm Adi Rohrer die Mädchen und Jungs der Feuerwehrjugend Gisingen mit in die Leitstelle und zeigte ihnen dort vor Ort wie in der RFL gearbeitet wird.

Die Feuerwehrjugend Gisingen dankt Adi Rohrer recht herzlich für den interessanten Abend und das klären aller Fragen.

Feuerwehrjugend Gisingen unter neuer Leitung

NEWS 100.Jahreshauptversammlung 340

Seit Beginn des Jahres 2017 leitet ein neues Betreuerteam bestehend aus Jugendleiter Thomas Lampert und Jugendbetreuer Marco Hammerle, Matthias Heinzle und Sarah Leimegger die Feuerwehrjugend der Feuerwehr Gisingen. Nach mehrjähriger Tätigkeit des "alten" Betreuerteams wurden die Jugendlichen bzw. Nachwuchsflorianis vom ehemaligen Jugendleiter Dominik Leimegger in die Obhut von Thomas Lampert gegeben.

Thomas und sein Team waren selbst Mitglieder der Feuerwehrjugend Gisingen und haben sich nun für diese verantwortungsvolle Aufgabe bereiterklärt, eine vielzahl an zusätzlichen Stunden für die Feuerwehr Gisingen ehrenamtlich zu leisten.

Die Feuerwehr Gisingen bedankt sich nochmals recht Herzlich bei den ehemaligen Betreuern für ihre Mühen in den vergangen Jahren und wünscht dem neuen Betreuerteam viel Glück und Erfolg bei Ihrer Tätigkeit.

Suche

 

Termine

Mo Feb 25, 2019 @20:00 - 10:00PM
Dienstgrade-Fortbildung
Di Mär 05, 2019 @09:30 - 12:00PM
Absperrdienst Kinderumzug
Sa Mär 09, 2019 @19:00 - 10:00PM
Brandwache Funken
Mo Mär 11, 2019 @20:00 - 10:00PM
1. Versammlung (Präsenteausgabe)
Mo Mär 18, 2019 @20:00 - 10:00PM
1. Allgemeine Übung
 

Wetter

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Kontakt

telefon +43 5522 73 700
fax +43 5522 73 700 - 6
email office@feuerwehr-gisingen.at
haus Feuerwehr Gisingen
Hauptstraße 46b
6800 Feldkirch
Österreich