Einsatz 21 - t1 - Feldkirch-Gisingen Paspelsstraße > Verkehrsunfall mit Sachschaden

TE-VU-Linienbus-PKW 130

Am 27.01.2021 um 13:34 Uhr, ereignete sich während des vorangegangen Einsatzes ein weiterer Verkehrsunfall auf der Paspelsstraße. Ein PKW rutschte frontal auf das Heck eines vor ihm angehaltenen Linienbusses. Alle Beteiligten blieben unverletzt und es konnten keine austretenden Betriebsmittel festgestellt werden. Unfallursache war vermutlich Unachtsamkeit in Verbindung mit der schneeglatten Fahrbahn. Der Verkehr wurde kurzzeitig während der Unfallaufnahme durch die Polizei von der Feuerwehr geregelt. Am PKW entstand Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe.

Die Feuerwehr Gisingen war mit zwei Fahrzeugen und 11 Mann rund 15 Minuten vor Ort im Einsatz. Ebenso beteiligt war eine Streife der Bundespolizei mit zwei Beamten.