Einsatz 22 - t2, r2na - Feldkirch-Gisingen Hämmerlestraße - Medizinischer Notfall > Türöffnung

Symbolbild FW-Rettung

Am Samstagabend, den 06. Februar 2021, wurde die Feuerwehr Gisingen um 20.35 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem technischen Einsatz in die Hämmerlestraße gerufen. Aufgrund eines medizinischen Notfalls hinter einer verschlossenen Wohnungstüre musste die Feuerwehr nach Absprache mit der Polizei und dem Rettungsdienst das Schloss aufbrechen und die Türe für den Notarzt und den Rettungsdienst öffnen.

Die Feuerwehr Gisingen war mit drei Fahrzeugen (KDOF, LFB-A und TLF 3000/200) und 28 Einsatzkräften rund 30 min. im Einsatz. Außerdem waren ein Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug sowie je eine Streife der Stadtpolizei Feldkirch und der Bundespolizei am Einsatz beteiligt.