Einsatz 29 - t6 - Feldkirch-Gisingen Bifangstraße > Unklare Geruchswahrnehmung in der Tiefgarage

OFG-DSC 0991

Am Dienstag, den 02. März 2021 wurde die Feuerwehr Gisingen um 18.10 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem technischen Einsatz in die Bifangstraße gerufen. Zeitgleich wurde die Feuerwehr Tosters, als zuständiger  Gefahrgutstützpunkt für den Bezirk Feldkirch, mitalarmiert. Grund für den Einsatz war eine zunächst unklare Geruchswahrnehmung in der Tiefgarage einer Wohnanlage. Nach den durchgeführten Messungen durch die Feuerwehr Tosters sowie durch die Vorarlberger Erdgas Gesellschaft (VEG) konnte jedoch rasch Entwarnung gegeben werden und es Bestand keine akute Vergiftungs- bzw. Explosionsgefahr.

Die Feuerwehr Gisingen war mit vier Fahrzeugen (KDOF, TLF 3000/200, LFB-A und VF) und 32 Einsatzkräften im Einsatz. Die Feuerwehr Tosters stand mit einem Fahrzeug und 19 Mann im Einsatz. Aufgrund der unklaren Situation waren auch mehrere Polizeistreifen an der Einsatzstelle.

Buy Kicks | Yeezy Boost 350 Trainers