Einsatz 19 - Rauchentwicklung in Gebäude

BRAND BMZ VS 130

(Symbolbild)

Am Montag, den 18.03.2019 um 10:53 Uhr, erfolgte die Alarmierung der Feuerwehren Gisingen und Altenstadt - Rauch und Brandgeruch wird im Gebäude wahrgenommen. Beim Einsatzort handelte es sich um ein größeres Mehrzweckgebäude, in dem sowohl Geschäfte, als auch ein Fitnesscenter und ein Nachtclub untergebracht sind.

Beim Eintreffen vor Ort konnte der Einsatzleiter der Feuerwehr Altenstadt im Zuge der Erkundung eine Rauchentwicklung im Nachtclub im ersten UG des Gebäudes feststellen. Auf Grund von angebranntem Essen kam es zu einer Rauchentwicklung. Durch das Stiegenhaus verbreitete sich der Rauch und Brandgeruch schnell im Gebäude. Seitens der Einsatzkräfte wurde das Gebäude mittels Hochleistungslüftern rauchfrei gemacht, ansonsten waren glücklicherweise keine Maßnahmen erforderlich. 

Die Feuerwehr Gisngen war mit dem gesamten Löschzug (KDOF, TLFA, LFBA, VF mit Anhänger) und 31 Einsatzkräften zur nachbarlichen Hilfeleistung nach Altenstadt ausgerückt. Die Feuerwehr Altenstadt war ebenso mit dem vollständigen Löschzug und 25 Mann am Einsatz beteiligt. Es waren zahlreiche Streifen der Bundes- und Stadtpolizei Feldkirch, sowie AFK Hubert Bonner und Rettungskräfte vor Ort.

Suche

 

Termine

Sa Dez 07, 2019 @19:00 - 11:00PM
Weihnachtsfeier mit Preisjassen
Mo Dez 23, 2019 @18:00 - 10:00PM
Übergabe Friedenslicht - Treffen FWJ Vorarlberg
 

Wetter

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Kontakt

telefon +43 5522 73 700
fax +43 5522 73 700 - 6
email office@feuerwehr-gisingen.at
haus Feuerwehr Gisingen
Hauptstraße 46b
6800 Feldkirch
Österreich