Einsatz 16 - f2 - Brand von Müll direkt an der Fassade

BR Fassade 140

Am 17.03.2020, 17:51 Uhr, erfolgte die Alarmierung der Feuerwehr Gisingen - Einsatzstichwort F2, Lagerfeuer direkt am Gebäude - Fassade. Vor Ort konnte der Brand bereits beim Eintreffen durch Anrainer gelöscht werden. Vermutlich war in einem Müllsack entsorgte Asche für den Brandausbruch verantwortlich. Ein Übergreifen des Brandes auf das Gebäude konnte so verhindert werden. Der Einsatzort wurde mit Hilfe der Wärmebildkamera auf verborgene Glutnester/Brandherde abgesucht, es konnte aber glücklicherweise rasche Entwarnung gegeben werden.

Die Feuerwehr Gisingen war mit 3 Fahrzeugen und 30 Mann rund 20 Minuten im Einsatz. Ebenso am Einsatz beteiligt waren zwei Streifen der Stadt- bzw. Bundespolizei Feldkirch.