Einsatz 49 - t1 - Umgestürzter Baum im Gleisbereich

OFG-DSC 0529

Am Abend, des 04. September 2020, kam es um kurz nach 19 Uhr auf dem Föhrenweg zu einem technischen Einsatz. Ein umgestürzter Baum verlegte den Fuß- bzw. Radweg sowie Teile des ÖBB-Gleises. Mittels Kettensäge konnte der Baum zerkleinert werden und sämtliche Verkehrswege wurden wieder freigemacht.

Die Feuerwehr Gisingen war mit zwei Fahrzeugen (KDOF und LFB-A) und 22 Mann im Einsatz. Außerdem war die Betriebsfeuerwehr ÖBB mit einem Fahrzeug und 7 Mann am Einsatz beteiligt.