Einsatz 27 - t1 - Feldkirch-Gisingen Runastraße > Fahrbahnverunreinigung durch Öl bzw. Diesel

Symbolbild Oelspur

(Symbolbild)

Am Freitag, den 26.02.2021 wurde die Feuerwehr Gisingen um 8.53 Uhr durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einer Fahrbahnverunreinigung durch Öl bzw. Diesel in die Runastraße alarmiert. Die Verunreinigung wurde mittels Bindemittel beseitigt und der Bauhof der Stadt Feldkirch wurde verständigt.

Die Feuerwehr Gisingen stand mit drei Fahrzeugen (KDOF, LFB-A und VF) und 17 Einsatzkräften rund 30 Minuten im Einsatz.

jordan Sneakers | 【海外近日発売予定】 サウスパーク × アディダス オリジナルス キャンパス 80S "タオリー" (GZ9177) - スニーカーウォーズ