Einsatz 32 - Ölaustritt nach Verkehrsunfall

TE Oeleinsatz Kieswerk 60

Am Freitag, den 04.09.2015 um 07:36 Uhr, wurde die Feuerwehr Gisingen zu einem Firmengelände an der L 52 gerufen. Ein unbekannter PKW war vermutlich auf der L 52 in Richtung Meiningen unterwegs, kam von der Fahrbahn ab und und durchbrach die Umzäunung des Firmengeländes. Durch den Unfall verlor der PKW eine große Menge Treibstoff und Öl wodurch der asphaltierte Platz verunreinigt wurde. Die ausgelaufenen Flüssigkeiten wurden mittels Bindemittel und Bioversallöschern gebunden. Durch die angeforderte Kehrmaschine der Stadt Feldkirch wurden die ausgelaufenen Gefahrenstoffe aufgesaugt und anschließend entsorgt.

Die Feuerwehr Gisingen war mit 20 Mann und drei Fahrzeugen (KDOF, LFB-A, VF) rund 1,5 Stunden im Einsatz.

Suche

 

Termine

Mo Feb 25, 2019 @20:00 - 10:00PM
Dienstgrade-Fortbildung
Di Mär 05, 2019 @09:30 - 12:00PM
Absperrdienst Kinderumzug
Sa Mär 09, 2019 @19:00 - 10:00PM
Brandwache Funken
Mo Mär 11, 2019 @20:00 - 10:00PM
1. Versammlung (Präsenteausgabe)
Mo Mär 18, 2019 @20:00 - 10:00PM
1. Allgemeine Übung
 

Wetter

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Kontakt

telefon +43 5522 73 700
fax +43 5522 73 700 - 6
email office@feuerwehr-gisingen.at
haus Feuerwehr Gisingen
Hauptstraße 46b
6800 Feldkirch
Österreich