Einsatz 45 - Balkonbrand im 4. OG eines mehrstöckigen Hochhauses

Balkonbrand 4.Obergeschoss 170

Noch vor dem Jahreswechsel wurden die Feuerwehren Gisingen, Altenstadt und Feldkirch-Stadt am 31. Dezember 2015 um 19:52 Uhr von der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle zu einem Zimmerbrand nach Gisingen in die Hämmerlestraße zum 12 stöckigen Hochhaus gerufen. Auf dem Balkon einer im 4. Obergeschoß befindlichen Wohnung kam es vermutlich aufgrund eines technischen Defektes an einem Kühlschrankes zu einem Brandausbruch. Die Bewohner und eine Polizeipatrouille konnten das Feuer mit Hilfe von Handfeuerlöschern bis zum Eintreffen der Feuerwehr unter Kontrolle bringen. Unter schwerem Atemschutz wurde dann der Brand rasch lokalisiert, mit Hilfe der vorhandenen Steigleitung und einer Löschleitung schnell abgelöscht und die Brandstelle mit Hilfe einer Wärmebildkamera auf weitere Hitzequellen untersucht. Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr am Einsatzort hatte die Evakuierung des Wohnhauses begonnen, welche leider eine verletzte Person nach sich zog und von der Rettung ins LKH Feldkirch gebracht werden musste.

Die Feuerwehr Gisingen war mit dem kompletten Löschzug (KDOF, TLF3000/200, LFB-A und VF) und 35 Mann rund eine Stunden im Einsatz. Das Rote Kreuz war mit zwei Fahrzeugen und vier Mann, die Bundespolizei mit 2 Fahrzeuge und 4 Mann und die Stadtpolizei mit 1 Fahrzeug und 2 Mann vor Ort. Die Feuerwehren Altenstadt und Feldkirch-Stadt rückten zur Unterstützung aufgrund des Objektes ebenfalls gemäß Alarmplan zum Einsatzort mit aus.

Suche

 

Termine

Mo Sep 24, 2018 @20:00 - 10:00PM
11. Allgemeine Übung
Mo Okt 01, 2018 @20:00 - 10:00PM
12. Allgemeine Übung
Mi Okt 03, 2018 @20:00 - 10:00PM
Dienstgrade-Ausbildung
Mo Okt 08, 2018 @20:00 - 10:00PM
13. Allgemeine Übung
Mo Okt 15, 2018 @20:00 - 10:00PM
14. Allgemeine Übung
 

Wetter

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Kontakt

telefon +43 5522 73 700
fax +43 5522 73 700 - 6
email office@feuerwehr-gisingen.at
haus Feuerwehr Gisingen
Hauptstraße 46b
6800 Feldkirch
Österreich