Einsatz 48 - Ölspur > Bindemittel wird benötigt

TE Oelspur Hauptstrasse

Am 03.12.2017, 13:06 Uhr, wurden wir durch die RFL in die Hauptstraße alarmiert. Vermutlich auf Grund eines technischen Defekts hatte ein Fahrzeug Schmier- bzw. Betriebsmittel verloren. Die ausgelaufenen Schadstoffe wurden gebunden, aufgenommen und entsorgt. Der Verursacher konnte bislang nicht festgestellt werden. Für die Dauer des Einsatzes wurde der Verkehr im Bereich der betroffenen Fahrbahnstellen wechselseitig angehalten. Es kam nur zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Die Feuerwehr Gisingen war mit zwei Fahrzeugen (KDOF und LFB-A) und 24 Mann rund 45 Minuten im Einsatz. 

Der Verursacher oder allfällige Zeugen werden gebeten sich bei der Stadt- oder Bundespolizei Feldkirch zu melden.