Einsatz 51 - Medizinischer Notfall hinter verschlossener Türe > Türöffnung erforderlich

KDOF-Rettung

Mit diesem Stichwort wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gisingen am Dienstag, den 15. Oktober 2019 um kurz nach 9 Uhr alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen, wurde die verschlossene Wohnungstüre sofort mittels Türöffnungssatz geöffnet und dem Rettungsdienst samt Notarzt somit den Zugang ermöglicht. Leider kam für den Bewohner diesmal jede Hilfe zu spät und er konnte nur noch Tod in der Wohnung aufgefunden werden.

Die Feuerwehr Gisingen war mit 24 Mann und drei Fahrzeugen (KDOF, LFB-A und VF) neben dem Rettungsdienst und dem Notarzt im Einsatz.